Letzte Kommentare

Tolle Farbe

29.10.13 @ 16:29:08
von ohllah


Super Voll ausführlich

29.10.13 @ 16:24:23
von ohllah


Kalender

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 << < > >>
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Wer ist online?

Mitglied: 0
Besucher: 1

Anzeige

rss Zusammenschlüsse

 
Einträge anzeigen, die zu folgender Kategorie gehören:: Vergangene Farberlebnisse

26 Aug 2013 

Lang lang ist es her ...


Hallo da melde ich mich nach einer halben Ewigkeit wieder und dann muss ich gleich was Beichten. 
Ich habe wieder angefangen meine Haare zu färben, allerdings Nur mit Oil Produkten. 
Zuletzt hatte ich ein Mahagoni von Olia nachdem sich das dann schon sehr verwaschen fand holte ich mir das Kupfer ( Bild folg gleich ) das hatte allerdings rein garnichts mit Kupfer zu tun. 
Also habe ich mir wieder mal von ÜberHair ColorRemover gekauft. Und diesmal war es irgendwie mein bestes Ergebnis. Seht selbst (vorher)


(nachher) 

Lag wohl daran das ich sie diesmal in Frischhaltefolie eingewickelt habe und noch ein Handtuch drüber geworfen habe ( Tipp von YouTube)! 
Ich finde es schon sehr Blond, aber dabei soll es ja nicht bleiben. 
Wie ihr wohl rausgelesen habt, will ich wieder zu Kupfer. 
Und bin dabei aber auf Tönungen gestoßen. Einmal von La fich'e Directions in der Farbe Apricot in einer 88ml Dose. Und ein Flässchen von Stargazer in der Farbe Dawn mit 70 ml eine Tönung mit Conditioner. 
Die werd ich wohl zu erst testen. 
Beides gefunden auf  http://www.impact-mailorder.de
Zu ÜberHair kann ich nur noch sagen , die müssen etwas am Geruch tun. Der ist echt ekelhaft. Als ich die Falsche nach 30 Sek. schüttelten öffnete kam gleich der Duft nach verfaulten Eier, den ich ja so garnicht vermisst habe. 
Dann das auswaschen is ja eine echte Prodzedur mit 2 x 5 min auswaschen bei kurzem Haar. 10min die Nachbehandlung einwirken lassen usw. Und am Ende riechen die Haare ja immernoch :-( aber jetzt eher als hätte man sie ausm Gulli gezogen, kennt ihr das? Heute habe ich sie wieder gewaschen, ganz normal und eine 2 min Kur von Swiss drauf gehauen... sie riechen immernoch *heul*
Eigentlich wollte ich zum Friseur um meine Haare zu schneiden bevor ich mir die Tönung drauf Haue.... Aber wenn deine Haare so riechen schämt man sich. Und ich würde das alles gerne noch vorm 31. hin bekommen, denn da feiert mein Bruder seinen 30. Gebrurtstag ;-) 
Da es hier ja eigentlich um meine Haarlänge ging, was ich schon fast aufgegeben habe, wie ihr seht tut sich da ja garnichts. 
Also wird das wohl meine Haarlänge bleiben :-s 
Nach dem Friseur werd ich ein Bild hochladen, wenn ich es überhaupt noch schaffe. Morgen muss ich arbeiten (spät) und dann is der Mittwoch verplant, Donnerstag arbeiten (spät) ihr seht es könnte mit nem Friseur eng werden :-)
So aber das war's dann von mir nun hab ich genug getextet...

Bis die Tage... 
Eure Bibi 

Admin · 166 mal angesehen · 0 Kommentare
Kategorien: Vergangene Farberlebnisse
07 Feb 2013 

Voher / Nachher oder doch Rückfall?


Hallo,
ich weiß es ist schon wieder eine weile vergangen, allerdings auch nichts besonderes passiert.
Außer das wir innerhalb von Dornheim (Groß - Gerau) nochmal umziehen mussten.
Und nun seit 15.12 ein zwei Straßen weiter wohnen. Daher der Umzug auch nur zu dritt/viert gut zu machen war.

Aber nun zum Rückfall, so zur Weihnachtszeit hatte ich meine Haare Rot getönt... hatte ich ja noch im Schrank, aber wie das nun mal mit Tönungen ist, waschen die sich ja nicht so dolle raus.
Also griff ich wieder zu ÜberHair dem Remover.

Vorher



Nachher


Also den Remover kann ich wirklich empfehlen, wo er halt nicht wirkt ist bei Blondierungen.
Da mir das aber wieder zu Blond war, dachte ich mir ich probiere das neue Olia GARNIER aus.
Ich hatte da ein so tolles Karamellbraun gefunden was ich sehr Hell fand

Aber das Ergbnis war nicht besonders Hell... dazu gleich mehr.
Zu Olia möchte ich noch etwas sagen:
Der Preis 6,95 € (bei dm) da es aber Stufe III also Coleration ist, voll okay.
Es gibt ein sehr breites Angebot an Fraben und auch richtig tolle knall Farben.
Es riecht nicht, weder angenehm noch unangenehm.
Man spürt es nicht auf dem Kopf also kein übliches brennen.
Einfach nichts. Einfach toll.
Anwendung ist wie bei anderen auch. 1 & 2 mischen, schütteln, auftragen...warten (30 min)
Die Pflegespülung hat auch eine gute größe, sprich kann man aufheben (da wiederverschließbar) um nach der normalen Haarwäsche zu benutzen, wie es auch empfohlen wird.
Ich würde Olia auf jeden Fall wieder benutzen, aber ich schau erstmal wie es sich beim "rauswaschen" und "rauswachsen" verhält.

Nun das Ergebnis


Und was sagt ihr?
Ich finde es nicht schlecht, allerding schon fast zu dunkel, aber schauen wir mal.
Meine Haare habe ich mir danach schneiden lassen, falls ihr euch wundert wieso die nicht wachsen... naja ich lasse mir ja immer meine Spitzen schneiden ;-)

Und zum Schluß; ihr werdet jetzt wohl mehr von mir lesen da ich ein neues Projekt habe und das hier mehr oder weniger mit erwähnen werde

Lg eure Bianca

Admin · 184 mal angesehen · 0 Kommentare
Kategorien: Vergangene Farberlebnisse
25 Sep 2012 

Frisur des Tages ....

a la Geisha ... oder so

Ich habe mir die obere Partie mit einer sogenannten Rollhaarspange
zu einem Dutt gemacht
Pony zur Seite und so siehts aus


So ich hoffe euch hat es auf meiner Seite wieder gefallen ich freu mich auf ein baldiges Wiedersehen ;-)

Eure Bibi 
Admin · 193 mal angesehen · 0 Kommentare
Kategorien: Vergangene Farberlebnisse
25 Sep 2012 

Neue Haarfarbe

Hallo

Nun komme ich zu meiner Beichte!
Ich habe meine Haare doch wieder gefärbt
Ich konnte dieses Orange Blond einfach nicht mehr sehen und hatte da ja noch die Farbe "Mittelblond Asch" im Schrank, leider ist mir dann auch noch aufgefallen das mein Creme Oxyd abgelaufen ist, also habe ich mir schnell eine neue (aber diesmal kleine) Flasche besorgt. Und drauf mit auf den Kopf.
Zur beruhigung die Farbe ist leer (das Oxyd natürlich nicht) also nicht wirklich neue Versuchungen ;-)
Meinen Haaren hat das natürlich nicht sehr gefallen, den büchel hättet ihr sehen müssen

Für mich hat die Farbe einen Grünstich hinterlassen, mein Freund meint aber ich bilde mir das nur ein.
Vllt liegt das auch nur am Kunstlicht *achselzuck*
Naja hier erstmal die Bilder


Und wie findet ihr die Farbe?

Achso zur Haarlänge hab ich auch noch ein paar, aber ich finde in der Hinsicht tut sich bei mir leider garnichts.... Da geht das Ohrlochdehnen ja schneller




Was soll ich dazu sagen?
Das dauert alles soooooo lange und ich hoffe ich hab nun wirklich das letztemal gefärbt... Ich wünsche es meinen Haaren wirklich

Also bis bald meine Lieben
Eure Bibi 
Admin · 186 mal angesehen · 0 Kommentare
Kategorien: Vergangene Farberlebnisse
25 Sep 2012 

Erster Fischgrätenzopf

Hallo meine Lieben,

ja ich melde mich auch mal wieder zu Wort, ich weiß es ist lange her.
Ist auch einiges passiert, ich bin von Mannheim nach Groß-Gerau gezogen, Arbeitsstelle gewechselt; bin nun wieder Verkäuferin.
JA und beichten muss ich auch noch etwas... meine Haarfarbe hat sich doch wieder geändert, aber dazu später mehr.
Heute will ich euch erst mal zeigen das ich gestern meinen ersten Fischgrätenzopf geschafft habe.
Er ist garnicht so schwer und doch meiner kurzen Haare und dem Stufenschnitt sah es für erstmal garnicht so übel aus, wie heißt es so schön?! "Übung macht den Meister"


Süß oder? Ich werde es natürlich ausbessern, das gestern war nur mal so auf die schnelle *g*

Also versucht es auch mal bei Youtube gibt es genug Videos dazu


Bis dann eure Bibi 

Admin · 196 mal angesehen · 0 Kommentare
Kategorien: Vergangene Farberlebnisse

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste Seite